eiko_icon VU - Person eingeklemmt

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 418
Einsatzort Details

Thaurer Almweg
Datum 11.09.2018
Alarmierungszeit 09:38 Uhr
Einsatzbeginn: 09:44 Uhr
Einsatzende 11:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 22 Min.
Alarmierungsart Pager und Sirene
Einsatzleiter BM Posch Josef
Mannschaftsstärke 25
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Thaur
Rotes Kreuz
    Polizei
      Freiwillige Feuerwehr Rum
        Notarzthubschrauber C1
          Fahrzeugaufgebot   LAST  TLF 2000/100  KRF
          Technisch

          Einsatzbericht

          Am Dienstag den 11.09.2018 wurde die Feuerwehr Thaur um 09:38 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall am Thaurer Almweg alarmiert. Aufgrund der Meldung, dass eine Person eingeklemmt war, wurde die Feuerwehr Rum mit hydraulischem Rettungsgerät zeitgleich von der Leitstelle Tirol mitalarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters, welcher von den Einsatzorganisationen als erster am Einsatzort war, wurde die Lage erkundet und mit anwesenden Ersthelfern die verunfallte Person erstversorgt. Es stellte sich heraus, dass sich ein Pedal ihres Mountainbikes in ihr Bein rammte und stecken blieb. Nach dem Eintreffen des Notarztes wurde entschieden, das Pedal vom Fahrrad zu trennen. Die weitere Aufgabe der Feuerwehr Thaur bestand darin die Unfallstelle abzusichern und den Notarzthubschrauber am Schlossfeld einzuweisen, wo der Patient dem Team des C1 übergeben wurde.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder