Wiederaufnahme vom Übungs- und Schulungsbetrieb

Im Ernstfall muss bei der Feuerwehr jeder Handgriff sitzen, deshalb sind regelmäßige Übungen und Schulungen der Schlüssel zum Erfolg. Diese sind nun nach einer langen Corona-Zwangspause seit kurzem wieder möglich.

Den Start machten dabei unsere ATS-Träger, wobei eine kurze Einschulung und anschliessend ein Parcours bewältigt werden musste.

Die Gruppenübungen mit max. 10 Personen und negativen Covid-Test starteten ebenfalls unter bestimmten Auflagen (Maskenpflicht, Abstand) mit einer Fahrzeug- und Geräteschulung. Diese Schulung sind für alle aktiven Feuerwehrmänner verpflichtend!

 

Wir hoffen den normalen Probenbetrieb demnächst wieder aufnehmen zu können.

 

24 Stunden am Tag – 365 Tage im Jahr für Ihre Sicherheit im Einsatz!

letzte Einsätze

Brandeinsatz
09.09.2021 um 10:31 Uhr
Schlossgasse
Bericht ...
Brandeinsatz
08.09.2021 um 11:03 Uhr
Dörferstrasse
Bericht ...
Brandmeldealarm
24.08.2021 um 11:10 Uhr
Schulgasse
Bericht ...
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.