Zugsübung am 23.09.2020

Am 23. September 2020 fand eine Zugsübung mit der 1. und 2. Gruppe bei einer Wohnhausanlage in der Vigilgasse statt. Übungsannahme war ein Brand der Heizungsanlage mit starker Rauchentwicklung und mehreren vermissten Personen.

Pünktlich um 20:00 Uhr rückte die Feuerwehr mit 25 Mann und dem Einsatzbefehl „Brand Heizraum Wohnhausanlage“ aus. Bei Eintreffen des Einsatzleiters OBM Josef POSCH war eine starke Rauchentwicklung aus einem Kellerschacht im Gartenbereich der Wohnanlage zu erkennen.
Nach Ankunft der weiteren Einsatzkräfte am Übungsgelände wurde sofort ein Atemschutztrupp ausgerüstet und das HD-Rohr verlängert. Der ATS-Trupp rückte über die Tiefgarage bis zum Brandherd vor und begann nach der Montage des Rauchvorhanges mit der Personenrettung und anschließend mit der Brandbekämpfung.

Die restliche Mannschaft vom TLF und KRF baute die Wasserversorgung von einem Hydranten auf, um das Tanklöschfahrzeug zu speisen und begann mittels Drucklüfter das Gebäude vom Rauch zu befreien.

Die Mannschaft des KLF baute von nördlicher Seite des Gebäudes eine Wasserversorgung von einem nahe gelegenen Hydranten auf und schützte ein Nachbargebäude mit 2 C-Rohren.

Nach kurzer Zeit konnten 2 Personen gerettet werden und "Brand aus" gegeben werden.

Einsatzleiter OBM Josef POSCH beendete die Übung gegen 21:30 Uhr und die Mannschaft rückte wieder ins Gerätehaus ein.

 

zur BILDERGALERIE

 

letzte Einsätze

Technisch
03.10.2020 um 11:12 Uhr
Römerstraße
Bericht ...
Technisch
03.10.2020 um 06:33 Uhr
Moosgasse
Bericht ...
Technisch
21.09.2020 um 21:23 Uhr
Dr. Ambros Giner Weg
Bericht ...
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.