ATS Gold Trupp erfolgreich in Ampass

Am vergangenen Samstag, den 01.10.2016, fand die diesjährige Atemschutz Leistungsprüfung des Bezirksfeuerwehrverbandes Innsbruck-Land in Ampass statt.

Die Feuerwehr Thaur nahm mit einem Trupp bestehend aus OFM Wolfram DEISER, OFM Christoph ERLACHER und HFM Karl RIEF an dem Bewerb teil.

Durch insgesamt 5 Stationen mussten sich unsere 3 Thaurer ATS-Träger durchkämpfen.

Nach einer schriftlichen Theorie-Prüfung zu Beginn mussten sie dann das richtige Anlegen eines Pressluftatmers, eine Menschenrettung,
einen Innenangriff und zum Abschluss noch das Aufrüsten vom ATS-Gerät bewältigen, um am Ende
das begehrte ATS Abzeichen in GOLD zu erhalten.

FOTOS

Die FF-Thaur ist stolz wieder 3 ATS-Träger mehr mit dem Goldenen Leistungsabzeichen zu haben und
gratuliert dem Trupp mit den Ausbildnern LM Martin ÖTTL und HV Michael RIEF auf diesem Weg recht herzlich!!!

letzte Einsätze

Technisch
19.06.2017 um 23:35 Uhr
Essacherweg
Bericht ...
Technisch
14.06.2017 um 22:54 Uhr
B 171 Tiroler Straße
Bericht ...
Brandeinsatz
31.03.2017 um 15:44 Uhr
Dörferstrasse
Bericht ...